pro infirmis

Ich möchte euch heute mal ein Video zeigen, dass mich sehr bewegt hat, da ich ja selbst einen behinderten Bruder habe.

Deshalb bitte ich euch, dass ihr euch mal 1:29 Minuten Zeit nehmt und euch das Video anschaut.

Danke.

Ein Gedanke zu „pro infirmis

  1. Anne

    Ich gab mir das Video schon auf Facebook angesehen. Finde ich übrigens <3, weil du sonst immer nur 9gag Sachen postest (nicht das ich was dagegen hätte (: )

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.