Kostenloses Class 1 SSL-Zertifikat

Warnung: Der folgende Artikel befindet sich auf dem Geek-Level 2 (von 5). Dabei wird ein relativ kleines Grundwissen vorausgesetzt und ich versuche, mich verständlich auszudrücken.

*mit Staubwedel Spinnenweben wegmach*
Huch, wer bist du denn? Oh, ein Leser. Du siehst ja total hungrig aus! Komm her, ich geb dir was zu fressen.

Ja, der Blog lebt noch und heute kommt gleich ein Schmankerl (auf Wunsch von leiko hin)!

Und zwar handelt es sich um ein kostenloses SSL-Zertifikat, dass jeder Besitzer einer Donain theoretisch für diese erwerben kann.

Voraussetzungen:
-Domain
-beliebige Möglichkeit, Mails von webmaster@domain.tld zu empfangen.

Als erstes meldet ihr euch bei https://startssl.com an. Dann bestätigt ihr eure Domain und beantragt ein SSL-Zertifikat. Dabei handelt es sich um ein simples Step-by-Step-Setup, es bedarf also keiner genauen Beschreibung, denke ich.
Das ganze dann noch bei Apache o.ä. einrichten und dann hat sich das.

Wie dann eine automatische Weiterleitung mit Apache geht, beschrieb ich ein paar Blogposts zuvor.

Das war’s wieder mal. Tschö!

2 Gedanken zu „Kostenloses Class 1 SSL-Zertifikat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.