GTA 3 auf Android – so muss es laufen!

Ich weiß, ich habe letzte Nacht großen Müll geschrieben, aber es war spät. 😀

Heute etwas ein wenig besseres:
GTA 3 ist nun seit 15. Dezember für Android und iOS draus und seit 20. hab ich versucht, es zum laufen zu bringen – ohne Erfolg.

Heute hab ich es endlich geschafft!

Anmerkung
Das Gerät muss gerootet sein und ihr braucht bis zu 550 MB Speicherplatz frei auf eurer SD-Card.

Schritt 1:
Geht in den Market und sucht nach „Swapper“.

Installiert die App, die auf dem Bild ganz oben ist:

App im Market

Dann öffnen und einstellen, wie auf dem Bild zu sehen:

Einstellung der App

Natürlich kann die Größe variieren.

Wer dann noch mehr aus GTA rausholen will, den könnte vielleicht die Info interessieren, dass das mobile GTA genau die gleiche Engine wie das Desktop-GTA verwendet und das Spiel somit problemlos modbar ist.

Zudem haben sich ein paar Jungs von gtaforums.com mal hinter die Dateien gesetzt und diese von Hand modifiziert.

Die Ergebnisse kann man hier sehen.

Es gibt auch eine fertig gemoddete gta3.set zu finden bei Chip Online.

So, erstmal genug für heute, werde gerade bei Skype vollgesungen. 😀

Gute Nacht. 🙂

2 Gedanken zu „GTA 3 auf Android – so muss es laufen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.