Ach, keine Ahnung.

Ich habe irgendwie keine Ahnung, worüber ich heute mal einen Artikel schreiben könnte.

Gestern hatte ich ein super Thema im Kopf, glaube ich, aber es scheint so, als hätte ich es vergessen…

Deswegen versuche ich jetzt mal auf meine Durchschnittsartikellänge zu kommen – irgendwie…

Also, ich blogge nun schon seit 4 Wochen und 3 Tagen und dafür will ich mich mal selbst loben. 🙂
Dann ist das hier Artikel 49 und es wurden bisher 82 Kommentare abgegeben.
Die Artikel sind in 7 Kategorien eingeordnet – um euch mal einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren.

Ich habe angefangen, diesen Artikel zu schreiben um 22:35, jetzt ist es 22:39.
Eigentlich noch (22:40) verhältnismäßig früh für meine Verhältnisse und trotzdem plagt mich die Müdigkeit.

Dann chatte ich mit genau einer Person (<3) und wollte vorhin, also vor 15 Minuten "How I Met Your Mother” schauen, musste dann aber mit Entsetzen feststellen, dass die Borgias kommen. So, und nun ist es 22:42, ich werde den Artikel 22:43 oder 23:44 veröffentlichen, in die Kategorie "Allgemein" einordnen und meinen baldigen Ausstieg aus dem Gesichtsbuch hiermit offiziell ankündigen. Ist doch noch ein recht langer Artikel mit Non-Sense geworden. 😀 22:46: Rechtschreibkorrektur durchgeführt.

4 Gedanken zu „Ach, keine Ahnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.